BETTINA PACHLER und die BICOM® Bioresonanzmethode
Es geht mir gut, wenn ich mit mir in Stimmung bin.

Arbeitsplatz- und/oder Schlafplatz - wo erlebe ich eine Belastung?


Da ich immer wieder bei der Austestung an Menschen feststelle, wie manche Körper mit Handystrahlen, Erdstrahlen (wie z.B.: Wasseradern, Brüche,…) nicht gut umgehen können, habe ich beschlossen, dass eine wirklich ganzheitliche Arbeitsweise in der heutigen so modernen Welt absolute Priorität hat.


Es hilft nichts, den Körper ständig mittels z.B.: Bioresonanz zu stärken und entlasten, damit er mit derartigen Belastungen umgehen kann. Es ist wichtig, die Störzonen zu erkennen und zu handeln, damit der Körper in seiner Mitte (Stabilität) bleibt. Vor allem bei chronischen Beschwerden sollte der Schlaf- und/oder Arbeitsplatz nicht vergessen werden.


Ich arbeite mit Produkten des INTERNATIONALEN INSTITUT für GEO-BAUBIOLOGIE aus Deutschland. Deren Produkte werden in Zusammenarbeit mit der Bioresonanz bereits jahrelang erfolgreich eingesetzt.  Eine Austestung des richtigen Produkts ist grundsätzlich auch direkt mittels kinesiologischem Test bei der Bioresonanzbehandlung möglich.


Da es meist mehrere Störfaktoren in Wohnungen oder Häuser gibt, ist eine Austestung Vorort sinnvoller und aufschlussreicher. Die ausgewählten Produkte wie Geo-Safe-E oder Pocket-Safe werden dann direkt eingesetzt  und auf die optimale Unterstützung ausgetestet.


Magnetfelder und Funkeinstrahlung kann man nicht auflösen. Sie sind zwar auch noch nach der Entstörung IN DER LUFT technisch messbar, jedoch IM KÖRPER nicht mehr medizintechnisch nachweisbar, da die Zellen nicht mehr in Resonanz mit den Strahlungsfeldern gehen.

 

Eine Schlafplatzuntersuchung dauert je nach Aufwand 1 – 2 Stunden. Zuerst teste ich die Person(en) mittels dem kinesiologischen Muskeltest auf Schwachstellen am Körper. Danach nehmen wir die Schlafräume genauer unter die Lupe sowie die umliegenden Räume. Störfaktoren können auch ganz einfach sein, wie z.B.: Kuscheltiere, Matratzen, Bilder, Pflanzen,… Es ist immer sehr spannend bei dieser achtsamen Draufsicht.


Preise:

Einmalige Pauschale inkl. Anfahrt (innerhalb 25 km) von EUR 150,- €

  • Dauer:      ca. 1-2 Std.

Pocket-Safes®: ab 60,- €
Sind kleine Stoffpäckchen die direkt am Körper getragen werden. Ideal für unterwegs oder auf Reisen.












Geo-Safe-E®: je 360,- €
Notwendige Strahlungsneutralisationen werden zusätzlich zur Untersuchung berechnet.
In der Regel reicht eine Geo-Safe-E® Neutralisation pro Raum aus.
Es sollten die Räume neutralisiert werden, in denen Sie sich mehrstündig aufhalten.










Office-Safe: 564,- € inkl. ges. Mwst.
Standardisierte, gezielte Neutralisation von Elektrosmog Strahlungsfeldern für Arbeitsplätze im Büro. Wirkungsradius beträgt ca. 15-20 m


Buchtipp: Luise Weidel - Strahlungsfelder - gerne können Sie das Buch kostenfrei und/oder die DVD per Mail anfordern!














Sämtliche Fotos im Zusammenhang mit Geo-Safe-E/Pocket-Safes Produkten: Copyright by INTERNATIONALES INSTITUT GEO-BAUBIOLOGIE 

Lensbachstraße 40 & 47
52159 Rott bei Aachen

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte